Sleeping Lake Ranch

Im Rhythmus der Jahreszeiten

Sleeping Lake Ranch
Sommerpfade in Arrowwood - Band 3 Sleeping Lake Ranch
Sommerpfade in Arrowwood

Neuigkeiten zur Sleeping Lake Ranch!

Das E-Book und Taschenbuch von “Sommerpfade in Arrowwood” ist bereits vorbestellbar.

Neuigkeiten zur Sleeping Lake Ranch!

Das E-Book und Taschenbuch von “Sommerpfade in Arrowwood” ist bereits vorbestellbar.

Sommerpfade in Arrowwood - Band 3 Sleeping Lake Ranch
Sommerpfade in Arrowwood

Ein Gnadenhof, ein kauziges Dorf und jede Menge Kanada-Feeling

Die Sleeping Lake Ranch Reihe erzählt von den Facetten der Liebe und Freundschaft, dem Kribbeln neuer Träume und der Verzweiflung zerbrochener Herzen. Die Bewohner des Dorfes Arrowwood, nicht weit entfernt vom kanadischen Jasper Nationalpark, wissen, was Zusammenhalt bedeutet und wie die Jahreszeiten dem Leben in den Rocky Mountains einen eigenen Rhythmus geben.

Die Sleeping Lake Ranch, ein Gnadenhof für alte und heimatlose Pferde, bietet nicht nur den Tieren eine ersehnte Zuflucht. Im grün blauen See schimmert Hoffnung, der Wind spielt mit den Flammen des Lagerfeuers und erzählt von Mut und Wagnis auf der Suche nach Glück, Vergebung und Liebe.

Setze und freue dich auf ein weiteres Abenteuer in und aus Kanada.

Newsletter - Lagerfeuer Community Natascha
Werde Teil meiner Lagerfeuer-Community

Jeder der mir an mein Lagerfeuer folgt, erhält eine XL Leseprobe der Sleeping Lake oder der Willow Ranch Reihe frei Haus geliefert. Du hast die Wahl!

Die Schauplätze

Wo sich das Leben in Arrowwood abspielt

Chuckwagon Diner
Chuckwagon Diner
Toms Werkstatt
Toms Werkstatt
Sleeping Lake Ranch
Sleeping Lake Ranch
Die Schauplätze

Wo sich das Leben in Arrowwood abspielt

Das sagen meine Leser über die

Sleeping Lake Ranch
Die Charaktere

Die das Leben auf der Sleeping Lake Ranch bereichern

Nicky Charm
Nicky Charm steht mit ihren 22 Jahren bereits an der Spitze der Trickreiter in Alberta. Ein tragischer Sturz wirbelt ihre Zukunftspläne durcheinander. Auf Grannys Sleeping Lake Ranch, einem Gnadenhof, nahe des Dorfes Arrowwood, will sie ihre Kräfte sammeln und mit Hilfe ihrer Großmutter, einst selbst eine Trickreiterin, wieder ins Rampenlicht kommen. Nicky beginnt, die Pferde auf dem Gnadenhof ihrer Großmutter zu versorgen und sucht sich einen Job im Chuckwagon Diner. In der Stille der Ranch beginnt sie ihre Karrierepläne zu hinterfragen, verliebt sich in Blake, vom Cree Tribe und lernt den kauzigen Sattler Tom Tenpenny kennen.
Tom Tenpenny
Tom Tenpenny, 64 Jahre alt, Sattler, verbringt die meiste Zeit zusammen mit seinem eigenwilligen Kater Moe in seiner Werkstatt. Einst ein berühmter Sattelmacher und Lederkünstler, hat er vor vielen Jahren seine Karriere an den Nagel gehängt. Er trägt eine Schuld mit sich, ein Wissen, das er mit in den Tod nehmen will. Vorher gilt es aber, einen Auftrag zu erfüllen. Und dann ist da Caroline, seine alte Liebe, die ihn plötzlich um sich haben möchte. Er lernt Nicky kennen, die mit ihren moosgrünen Augen und herzlich sturem Auftreten bittersüße Erinnerungen in ihm wachrufen. Sein Plan, sich das Leben zu nehmen, kommt ins Wanken, aber zu welchem Preis?
Caroline Charmane
Caroline Charmane, Nickys Großmutter (73), lebt für den Gnadenhof und dessen Bewohner, alte und ungewollte Pferde. Mit ihren meist unordentlich hochgesteckten, schneeweißen Haaren und dem hellen Teint wirkt sie wie eine der ewig zerstreuten Märchenfeen aus einem von Nickys Kinderbüchern. Sie hat Nicky in den letzten 10 Jahren kaum gesehen, will für sie da sein, dabei braucht sie selbst Hilfe, denn Parkinson und eine Demenzerkrankung beginnen ihr das Leben und die Arbeiten auf der Ranch schwer zu machen.
Emily Malloy
Mit ihren 19 Jahren lebt Emily mit ihrer älteren Schwester Lynda auf dem kleinen Familienhof, der auch die Silberschmiede beherbergt. Emily besitzt einen feinen Instinkt für unausgesprochene Wahrheiten, die sie, geplagt von Selbstzweifeln und Misstrauen, meist für sich behält. Sie ist kreativ und lernt schnell. Ihre Leidenschaft gehört dem Arbeiten mit Holz, was sie jedoch nicht auslebt, da die Malloys seit jeher mit Silber arbeiten und sie sich dieser Tradition und ihrer Schwester verpflichtet fühlt. Grizz ist ihr Gefährte, der Emily ein Gefühl der Sicherheit und Geborgenheit gibt. Ihr Leben mit Lynda und Grizz ist ihre ganze Welt und als diese auseinanderzubrechen droht, versucht Emily alles, um sie zusammenzuhalten.

Folge mir